Forsis Entry

Die Anforderungen an den „klassischen“ Industrie PC mit möglichst hoher Schutzklasse sind immer noch gegeben. Aber längst werden PC-basierte Erfassungsgeräte auch in Bereichen der Produktion und Fertigung eingesetzt, in denen angenehmere Umweltbedingungen herrschen. Der Einsatz an Montage- und Integrationsarbeitsplätzen tritt immer häufiger in den Vordergrund. Dort ist es nahezu ausgeschlossen, dass Metallspäne fliegen und Öle bzw. Dämpfe in der Raumluft sind. Immer aber bleibt die Rückmeldung von Daten, wie Betriebs-,
Qualitäts- und Maschinendatenerfassung, ein wichtiger Punkt.

Die besonderen Merkmale

  • Wird nur in der 15″ XGA (1024×768) Auflösung Variante angeboten
  • Analog resistiver Touchscreen
  • Robustes Gehäusematerial aus Stahlblech: außen gepulvert, innen verzinkt
  • Schutzart: IP65 frontseitig, anschlussseitig IP40
  • Standard CPU Technik MINI ITX Board
  • Integration von RFID Lesern ist möglich
  • Standardisierte Halterungsmöglichkeiten mit VESA 100
  • Viele Schnittstellen, gut zugänglich
  • Einfache und servicefreundliche Gehäusetechnik