REA EC-Terminal T7 retail

Das Terminal REA T7 retail
Gute Geschäfte mit dem REA T7 retail: Das zukunftsweisende, ergonomische Terminal mit brillantem Farbdisplay macht den Bezahl vorgang kundenfreundlich, schnell und sicher. Je nach Bedarf lässt es sich mit der Händlereinheit als Stand-Alone-Variante verwenden oder spielend leicht an jedem stationären Kassenplatz integrieren.

Richtungsweisend in Design & Technik
Das REA T7 retail überzeugt schon auf den ersten Blick durch sein
einzigartiges Design. Seine klare Form mit der kompakten Stellfläche in Kombination mit der komfortablen intuitiven Bedienbarkeit wurden bereits für herausragendes Produktdesign ausgezeichnet.
Die Beleuchtung führt den Kunden intuitiv zum jeweils passenden der drei Kartenleser – NFC, Chip oder Magnet. Für höchste Diskretion bei der PIN-Eingabe sorgt der integrierte Sichtschutz. Und ein zusätzlicher Chip für die Kryptographie bietet höchste Sicherheit.

Weitere Vorteile im Überblick

  • blitzschnelle, sichere Zahlungsabwicklung durch zwei Prozessoren auf einem Chip
  • dank automatischer Wartung stets auf dem aktuellen Stand
  • Erfüllung der SEPA-Kriterien und sämtlicher Zulassungen
  • erhöhter Bedienkomfort und Sicherheit durch Kassenanbindung über das ZVT Protokoll